Menü
Amerika entdecken!

               UsaXtra Reisebüro
               030 / 3151-7990
               service@usaxtra.de

Die Geschichte Amerikas erleben

Die Geschichte Amerikas erleben

Entdecken Sie die pulsierende Metropole Washington D.C., sowie die faszinierende Landschaft in den Bergen und an der Küste in den angrenzenden Bundesstaaten Virginia und Maryland. Abgerundet wird die Tour mit dem Besuch von Philadelphia und New York.

Jahressaison: 01.04.2017 - 31.03.2018

ab Washington D.C. bis New York City

Rundreise in der Kategorie „Standard“

12 Tage/11 Nächte

pro P. ab:   999,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

Kategorie „Standard Plus“ nicht im Angebot

12 Tage/11 Nächte

pro P. ab:   0,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 30.04.17   30 €

 1. Tag: Ankunft in Washington D.C.
Willkommen in Washington D.C.! Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt zum Hotel. Die Hauptstadt der USA hat historisch und kulturell eine Menge zu bieten. Spazieren Sie entlang der National Mall zu den beeindruckenden Monumenten wie dem Lincoln Memorial. Den Abend können Sie in einem der zahlreichen, multikulturellen Restaurants und Bars auf der U Street ausklingen lassen.
Unterkunft: Capitol Skyline Hotel ***
EDV-Code für Zusatznächte bei vorzeitiger Anreise oder Verlängerung: WAS417

2. Tag: Washington D.C. - Shenandoah Nationalpark
Über die östlichen Appalachen auf dem Blue Ridge Parkway, der eine atemberaubende Sicht auf die malerischen Berge und Wälder bietet, gelangen Sie in den Shenandoah Nationalpark. Eine Vielzahl an Aussichtspunkten entlang des Skyline Drives ermöglicht eine grandiose Sicht auf das Hochland. Hier erwarten Sie 800 Kilometer an Wander-, Rad- und Waldwegen die es zu erkunden gilt. Lassen Sie die schier unendliche Weite auf sich einwirken.
Unterkunft: Skyland Resort ***
Tageskilometer: ca. 180 km

3. Tag: Shenandoah N.P. - Charlottesville - Roanoke
Heute lernen Sie die vielen Facetten von Virginia kennen, z.B. bei einem Abstecher nach Charlottesville. Viele bekannte Persönlichkeiten wie Edgar Allan Poe und Jefferson haben einen Teil ihrer Lebenszeit in Charlotteville verbracht, und drei der amerikanischen Gründungsväter stammen auch von hier. Lassen Sie sich nicht den Besuch von Thomas Jeffersons herrschaftlichen neoklassischen Landsitz Monticello entgehen. Weingüter, kleine Boutiquen und zahlreiche Restaurants laden zum Verweilen ein. Zurück auf dem Skyline Drive cruisen Sie durch den Shenandoah Nationalpark zu Ihrem Tagesziel Roanoke.
Unterkunft: B.W. Plus Inn at Valley View *** (F)
Tageskilometer: ca. 485 km

4. Tag: Roanoke - Richmond - Williamsburg
Sie durchqueren den Bundesstaat und erreichen zunächst Richmond, bekannt durch den Sezessionskrieg. Das Virginia State Capitol sowie das Museum of the Confederacy ist einen Besuch wert. Im nur eine Autostunde entfernten Williamsburg erwachen Schlachtfelder aus dem Civil War wieder zum Leben und präsentieren ihren Besuchern Nachstellungen von Schlachten. Besonders sehenswert ist Colonial Williamsburg mit historischen Inszenierungen und Museen und auch das wenige Kilometer entfernte Historic Jamestowne. Für Familien geeignet sind die Freizeitparks Water Country USA und Busch Gardens. Abends können Sie den Tag bei einem Glas Wein Revue passieren lassen, Virginia ist schließlich auch die 5. größte Weinregion der USA.
Unterkunft: Best Western Plus Historic Area *** (F)
Tageskilometer: ca. 360 km

5. Tag: Williamsburg - Virginia Beach
Heute ist es Zeit für Meer und Strand. In Virginia Beach kommt jeder auf seine Kosten. Großartige Strände, eine lebhafte Strandpromenade und eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Clubs machen die Stadt zu einem sehr beliebten Touristenort. In den drei Ortsteilen Chesapeake Bay Beach, Resort Area Beach und Sandbridge Beach können Sie unter anderem mit Delfinen schwimmen.
Unterkunft: Wyndham Virginia Beach Oceanfront ***, 2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 98 km

6. Tag: Virginia Beach erleben
Gehen Sie den Tag langsam an und entspannen Sie am Strand oder erkunden Sie die Umgebung – der Tag gehört Ihnen. Virginia Beach bietet ein Kunst- und Kulturprogramm mit Großstadtcharakter und vielen Restaurants mit für die Region typischem Seafood.

7. Tag: Virginia Beach - St. Michael's
Über die atemberaubende Chesapeake Bay Tunnel Bridge, die teilweise unter Wasser verläuft, gelangen Sie nach Maryland. Der Staat besitzt mehr als 6.000 km Küste. St. Michaels koloniale Vergangenheit ist auch heute noch allgegenwärtig. Bootsfahrten, Segeltörns, Touren zu Leuchttürmen oder Kutschfahrten laden zu romantischen Stunden ein. Die Maryland Blaukrabbe ist in der Cheasepeake Bay beheimatet. Viele Restaurants bieten diese lokale Spezialität an, also schnappen Sie sich eine Zange und lassen die harten Schalen krachen!
Unterkunft: B.W. St. Michael's *** (F)
Tageskilometer: ca. 315 km

8. Tag: St. Michael's - Annapolis
Ihre Reise geht heute weiter in die hübsche Hauptstadt Marylands, Annapolis. Hier dreht sich vieles um das Element Wasser, nicht zuletzt, weil die US Navy Academy dort ihren Stützpunkt hat. Bei einer Besichtigung der Academy können Sie sich ein Bild vom Leben als Soldat bei der Kriegsmarine machen. Vom City Dock Hafen aus haben sie eine fabelhafte Sicht aufs Wasser.
Unterkunft: Best Western Annapolis *** (F)
Tageskilometer: ca. 85 km

9. Tag: Annapolis - Baltimore
Weiter geht es nach Baltimore mit seiner beeindruckenden Skyline. Hier erwartet Sie das Fort McHenry National Monument an dem Francis Scott Key im Jahr 1814 sein berühmtes Gedicht „The Star Spangled Banner“ verfasste, der heutige Text der amerikanische Nationalhymne. Kulinarisch hat „Charm City“ einiges zu bieten, so dass sie den letzten Abend noch bei einem Dinner genießen können.
Unterkunft: Days Inn Inner Harbour ***
Tageskilometer: ca. 50 km

10. Tag: Baltimore - Philadelphia
Eine kurze Fahrt bringt Sie nach Philadelphia - einer weiteren geschichtsträchtigen Stadt der USA. Hier wurde der Amerikanische Traum geboren, und so spiegelt sich der Gedanke der Unabhängigkeit auch heute noch wider: in der Stadt, in der Region, und in den Menschen, die Philadelphia zur „Modern Renaissance City“ machen. Innovative Kreativität trifft auf frische Energie, Bildung und Wissenschaft.
Unterkunft: Holiday Inn Express Midtown ***, (F)
Tageskilometer: ca. 160 km

11. Tag: Philadelphia - New York City
Zum Tourende wartet die "City that never sleeps" mit unzähligen Highlights auf Sie. Bummeln Sie über die 5th Avenue, den Times Square oder durch Lower Manhattan.
Unterkunft: Holiday Inn Midtown 57th Street ***
Tageskilometer: ca. 160 km

12. Tag: Ende der Rundreise
Ende und Abgabe des Mietwagens am Flughafen JFK. Heimflug oder individuelle Verlängerung.
EDV-Code für Zusatznächte bei vorzeitiger Anreise oder Verlängerung: NYC463

Leistungen und Hinweise

Saisonzeiten

Ohne Flug, Unterbringung Standard
01.04.17-19.05.17   20.05.17-21.08.17  22.08.17-27.08.17

05.09.17-31.10.17  03.09.17-04.09.17

Inklusivleistungen

Eingeschlossene Leistungen: bei Buchung ohne Flug

  • 11 Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit oder gleichwertig) inkl. örtlicher Steuern
  • Verpflegung gem. Programm (F = Frühstück; vorb. Änderungen der Hotels)
  • Detailliertes Roadbook mit umfangreichen Informationen und Straßenkarten
  • Hochwertiger USA Kanada Reiseatlas
  • Hard Rock Café Essensgutschein (oder ähnliches)

bei Buchung mit Flug

  • Leistungen analog Buchung ohne Flug aber mit Transatlantikflügen, Rail & Fly
  • Flug mit den Star Alliance-Partnern Lufthansa, United Airlines, Air Canada, Swiss oder Austria

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen
  • Straßen- und Parkgebühren
  • weitere Mahlzeiten
  • optionale Ausflüge, Eintrittsgelder

Hinweise und Sonstiges

FTI-Empfehlung für:

  • Insider
  • Geschichtsinteressierte

Hinweis: Mietwagen bzw. Motorrad zur Tour bitte separat dazu buchen (s. S. 28, 74, 139).